Bleaching Hannover

Durch diverse moderne Formen des Bleachings können Ihre Zähne wieder zum Strahlen gebracht werden. Dank der neugewonnen Ausstrahlung starten Sie lächelnd in einen neuen Lebensabschnitt und können wieder befreit lachen – ohne an verfärbte, dunkle Zähne denken zu müssen. In unserer Praxis Zahnarzt Hannover Dental erfüllen wir Ihnen den Wunsch nach einem strahlend weißen Lächeln!

Eine der Kernkompetenzen des Teams von Zahnarzt Hannover Dental ist das Bleaching. Mithilfe unserer jahrelangen Erfahrungen bleichen wir Ihre Zähne unter professionellen und hygienischen Bedingungen, sodass Sie wieder natürlich weiße Zähne haben. Aufgrund unserer Arbeitsweise und unseres Wissens bezüglich Bleaching können wir den Patienten zu einem neuen Selbstbewusstsein verhelfen.

Im folgendem sind alle Informationen von dem Team Zahnarzt Hannover Dental zum Thema Bleaching zusammengetragen. Hier können Sie sich ausführlich über die Bedeutung, Vor-und Nachteile sowie die Durchführung informieren. Für den Fall, dass Sie weitere Fragen haben oder eine individuelle Beratung bevorzugen, können Sie sich gerne bei uns telefonisch oder persönlich vor Ort melden, um einen Termin auszumachen. Zahnarzt Hannover Dental freut sich auf Sie!

Bleaching Hannover

Begriffserläuterung

Definition von Bleaching

Der Begriff „Bleaching“ ist Englisch und bedeutet übersetzt, „Bleichen“. Im Bezug auf die Zahnmedizin ist gemeint, dass die eigene Zahnfarbe aufgehellt wird. Bei dem externen Bleaching kommt ein spezielles von der Industrie zur Verfügung gestelltes Bleichmittel zur Anwendung. Das Natriumperborat kommt bei dem internen Verfahren zum Einsatz, welches sich in seiner Anwendung bewährt hat und vom Zahnarzt Hannover Dental für diese Indikation ausschließlich verwendet wird.

In der heutigen Gesellschaft gelten hellere und makellose Zahntöne als ästhetisch ansprechender als dunklere Zahnfarben. Durch das Bleaching können vom Zahnarzt Hannover Dental dunklere Zahnfarben sowie verfärbte Zähne wieder zu einem helleren Zahnfarbton gebleicht werden, welcher über einen langen Zeitraum anhält. Es besteht aber auch die Möglichkeit nur vereinzelte Zähne aufzuhellen und an den Farbton der anderen Zähne anzupassen. Derweil kann das Aufhellen der Zähne mit Bleaching als eine sichere und zudem unschädliche Methode angesehen werden. Das Besondere dabei ist, dass die Zahnsubstanz durch ein Bleaching nicht geschädigt wird. Auf diesem Gebiet ist der Zahnarzt Hannover Dental Spezialist und steht daher für eine einwandfreie und professionelle Behandlung.

Verscheidene Durchführungsarten

Die Vorgehensweisen

Man kann zwei verschiedene Arten der Behandlung unterscheiden, das interne und das externe Verfahren. Beim internen Bleaching von wurzelkanal – gefüllten Zähnen erfolgt das Bleichen von innen, also vom Zahninneren heraus, während bei der externen Methode die intakte Zahnoberfläche gebleicht wird. Es empfiehlt sich immer die Behandlung beim Fachmann durchführen zu lassen. Zahnarzt Hannover Dental hat sich jahrelang auf diesem Gebiet etabliert, sodass jegliche Durchführungen möglich sind. Bei Fragen können Sie sich jederzeit beim Zahnarzt Hannover Dental telefonisch und vor Ort melden.

Voraussetzungen

Zunächst ist eine Voruntersuchung nötig, um herauszufinden ob ein Bleaching überhaupt durchgeführt werden kann. Eine Voraussetzung ist, dass die Zähne nicht überempfindlich sind und dass kariöse Läsionen vorher versorgt werden. Weiterhin müssen Füllungen und Kronen intakt sein, damit kein Bleichmittel in mögliche Zwischenräume dringen kann. Beim internen Bleaching vereinbaren wir nach etwa 4 Tagen einen Kontrolltermin, um zu überprüfen, ob sich die Zahnfarbe bereits verändert hat und der Patient zufrieden ist.

Interne Methode

Das interne Verfahren wird für einzelne wurzelkanal – behandelte Zähne angewendet, wobei das Aufhellen mittels eines speziellen Natriumperborat erreicht wird. Einzelne Zähne könnten ein Bleaching benötigen, wenn sie sich nach einer Wurzelkanalbehandlung dunkel verfärben. Patienten können dieses als sehr stören und unästhetisch empfinden. Durch ein Bleaching oder eine Überkronung kann man dieses Problem beseitigen.

Externe Methode

Das externe Bleaching lässt sich in zwei verschiedenen Varianten durchführen. Man hat einmal die Möglichkeit das Bleaching in einer Sitzung in der Praxis vornehmen zu lassen. Dieses Verfahren ist sehr effizient und hat mehrere Vorteile. Es erfolgt unter zahnärztlicher Kontrolle und der Patient verlässt die Praxisräume schon mit der helleren Zahnfarbe.

Mancher Patient führt das Bleaching zu Hause durch. Er erhält Bleich – Schienen, die individuell für ihn angepasst wurden und welche er ca. zwei Stunden täglich tragen muss, damit das Bleichmittel gut einwirken kann. Die Behandlung erstreckt sich zwischen zwei bis sechs Wochen. Diese Methode ist jedoch kostenintensiver im Vergleich zu den ungenauen Standardschienen, die im Handel zu erwerben sind.

Bei den Standardschienen können vermehrt Entzündungen am Zahnfleisch oder der Mundhöhle auftreten, da diese nicht ideal auf die Zahnform des einzelnen Patienten angepasst sind. Dadurch kann Bleichmittel auch ans Zahnfleisch gelangen. Durch das ungleichmäßige Einwirken des Bleichmittels, kann es daher auch zu einem ungleichmäßigen Ergebnis kommen.
Entscheidet sich der Patient für die individuell angepassten Schienen, erhält er natürlich von uns Informationen bezüglich der Pflege sowie das Anlegen und Wechseln der Schienen. Bei dieser Form der Behandlung entfällt jedoch die ärztliche Aufsicht und Kontrolle, sodass die erzielten Ergebnisse von den eigenen Vorstellungen abweichen können. Ferner kann bei zu langer Einwirkzeit eine Überempfindlichkeit der Zähne ausgelöst werden, wenn das Blechmittel Richtung Zahnpulpa gelangt. Beim Bleaching in der Praxis greifen wir daher auf ein spezielles zahnfleischschonendes Gel zurück, damit einer Reizung vorgebeugt und ein schönes Ergebnis erzielt wird.
Bei jeglichen Vorgehensweisen ist jedoch wichtig, das Bleichmittel nicht an das Zahnfleisch gelangen zu lassen, da dieses bei Kontakt gereizt oder sensibel reagieren kann. Daher ist das Bleaching unter ärztlicher Aufsicht beim Zahnarzt Hannover Dental der Vorzug zu geben.

Das Beratungsgespräch

Durchführung eines Beratungsgespräches

Als erstes wird der Patient über das Vorgehen informiert. Im Besonderen wird dabei auf die zwei verschiedenen Methoden eingegangen – das externe und interne Bleaching.
Die externe Methode wirkt in erster Linie auf der äußeren Zahnoberfläche und bleicht mehrere Zähne, Zahnreihen oder die Gesamtheit aller Zähne. Durch diese Methode können alle Zähne auf eine oder minimal abweichende Zahnfarben gebracht werden. Ebenfalls ist das externe Bleaching ratsam, wenn der Patient Zahnersatz benötigt und sich eine hellere Zahnfarbe wünscht. Dann kann z. B. eine Zahnkrone farblich direkt auf die aufgehellten Zähne angepasst werden, wodurch ein viel schöneres ästhetisches Gesamtbild erzielt wird.
Wenn es sich um einzelne wurzelkanal – gefüllte verfärbte Zähne handelt, kann das interne Bleaching angewendet werden, wodurch der Zahn seine natürliche Zahnfarbe wieder erhält.
Generell halten wir von Zahnarzt Hannover Dental das Bleaching für eine sehr sinnvolle Alternative zur Überkronung, da durch das Bleichen die natürliche Zahnsubstanz erhalten bleibt. Eine Aufklärung des Patienten über das Bleichmittel und dessen Inhaltsstoffe gehört dazu. Ebenso eine Aufklärung über die Vor-und Nachteile sowie Nebenwirkungen und Risiken. Selbstverständlich wird die Behandlung bei uns, dem Zahnarzt Hannover Dental auf jeden Patienten persönlich angepasst, da uns Professionalität und die Betreuung des Patienten sehr wichtig sind.

Alternative Behandlungen

Derzeit gibt es keine alternativen Behandlungsmöglichkeiten zum Bleaching. Das einzige Vorgehen wäre eine Überkronung, bei welcher der Zahn abgeschliffen wird, wodurch die Zahnsubstanz allerdings Schaden nimmt. Ansonsten muss die derzeitige Zahnfarbe akzeptiert werden.

Bleaching in Hannover

Bleaching beim Zahnarzt Hannover Dental

Bei sehr vielen Patienten besteht Interesse am Bleachings der Zähne. Auf Grund der Kosten ist es jedoch nicht für jeden Patienten möglich dies durchführen zu lassen, da diese spezielle Behandlung nach Einstufung der Krankenkassen als eher kosmetisch deklariert wird und daher nicht bezahlt wird. Ein Bleaching führen wir im Schnitt bei 5-10% unserer Patienten durch. Allerdings ist die Tendenz in den letzten Jahren stark ansteigend, sodass sich immer mehr Patienten die Zähne bleachen lassen, da die Ästhetik der Zähne wichtiger geworden ist.

Für das Bleichen aller Zähne, inklusive eines professionellen Bleichmittels, das alleine schon ca. 250.- kostet, werden beim Zahnarzt Hannover Dental ungefähr 400€ berechnet. Für die Durchführung der Leistung müssen ungefähr zwei-drei Stunden eingeplant werden. Im Vergleich mit anderen Praxen sind wir als Zahnarzt Hannover Dental auf dem Gebiet recht günstig, da Preise oberhalb 500€ nicht selten sind.

Bei einer Wurzelkanalbehandlung

Die Kosten des Bleichen eines Zahnes nach einer Wurzelkanalbehandlung berechnen sich auf rund 100€. Diese muss der Patient ebenfalls selbst tragen.

Bei weiteren Fragen sind wir als Team vom Zahnarzt Hannover Dental sowohl persönlich als auch telefonisch für sich erreichbar.

Können Nebenwirkungen auftreten?

Mögliche Nebenwirkungen

Wie immer gilt auch für Bleaching: Keine Behandlung ohne Risiko.

Sehr selten kommt es vor, dass nach dem externen oder internen Bleaching Empfindlichkeiten bzw. Irritationen am Zahnfleisch auftreten. In einem derartigen Fall sollte der Patient umgehend den Zahnarzt Hannover Dental kontaktieren.

Der Patient wird über alle Risiken von dem Team von Zahnarzt Hannover Dental bei dem Beratungsgespräch auch schriftlich aufgeklärt, was auch dokumentiert wird. Das Wohl unserer Patienten ist uns sehr wichtig, weswegen wir mit Sorgfalt und modernsten hygienischen Standards arbeiten, um ein einwandfreies Ergebnis zu erzielen.

Der Wunsch nach schönen Zähnen

Warum sich Patienten ein Bleaching wünschen

Im Normalfall lassen sich Patienten die Zähne bleichen, da sie mit ihrer natürlichen Zahnfarbe unzufrieden sind oder, weil sich die Zähne innerhalb der letzten Jahre verfärbt haben. Eine dunklere Verfärbung der Zähne kann unter anderem durch bestimmte Genussmittel wie Kaffee, Zigaretten oder Eistee hervorgerufen werden. Wir vom Zahnarzt Hannover Dental sind der Überzeugung, dass das Bleaching das Selbstwertgefühl eines Patienten verbessern kann, da die Zahnfarbe mitunter beim Lächeln für viele eine Rolle spielt. Weiterhin spielt die Ästhetik in unserer Gesellschaft eine immer größer werdende Rolle, wodurch der Wunsch nach perfekten Zähnen ebenfalls geweckt wird.

Erwähnenswert ist auch, dass viele Patienten aus dem Raum Hannover immer noch der Meinung sind, dass dadurch der Zahnschmelz geschädigt und angegriffen wird. Dies ist jedoch unzutreffend. Dank der Entwicklungen in dem Bereich der Zahnmedizin kann ein Bleaching durchgeführt werden ohne dass der Zahn geschädigt wird, weil das heutige Bleichmittel die Zahnsubstanz nicht schädigt

Der Entwicklungsprozess

Entwicklung des Bleachings

Das interne Bleaching existiert bereits seit Jahrzehnten, im Gegensatz zum externen Bleaching, welches erst in den letzten Jahren immer mehr an Anerkennung erlangte. Zu Anfang wurden die unterschiedlichsten Mittel verwendet, wobei sich das Natriumperborat etabliert und sich als zweckmäßigstes erwiesen hat. In der Vergangenheit wurde auch mit unterschiedlichen Verfahren experimentiert, wie z.B. das Beleuchten der Zähne mittels speziellen Strahlen. Dabei erzielte man jedoch nicht die gewünschten und langfristigen Erfolge, wie sie heutzutage möglich sind. Bei jeglichen Anwendungen ist es allerdings wichtig die Gesundheit in den Fokus zu stellen. Daher werden keine Verfahren angewendet, die im Verdacht stehen zahnschädigend sein zu können.

Hervorzuheben ist, dass das Bleaching im Laufe der Zeit immer weiter perfektioniert wurde, sodass ein genaues Auftragen des Bleichmittels möglich ist, ohne umliegendes Gewebe zu schädigen. Als junges und innovatives Team vom Zahnarzt Hannover Dental sind wir an der stetigen Weiterentwickling diverser Methoden interessiert und bilden uns hinsichtlich dessen stetig weiter.