Erfolgreiche Behandlung gegen Zahnschmerzen in Hannover

Zahnschmerzen sind wie jede andere Art von Schmerzen eine Unannehmlichkeit, die man schnellstmöglich behandelt haben möchte. Zahnschmerzen können extrem unangenehm sein. Die Gründe für Zahnschmerzen können unterschiedlich sein. Doch was auch immer die Ursache ist, eine zeitnahe und sorgfältige Behandlung sollte immer angestrebt werden.

Zahnarzt Hannover Dental hilft Ihnen Ihre Beschwerden zu beseitigen, sodass sie wieder schmerzfrei durch den Alltag gehen können. Egal ob Karies, Parodontitis oder Entzündungen der Zahnwurzel, Abszesse am Zahnhalteapparat, wir stehen Ihnen mit unserem kompetenten Team und unserer Expertise zur Seite. Bei Zahnarzt Hannover Dental sind Sie in guten Händen, um ihre Zahnschmerzen behandeln zu lassen. Falls Sie Fragen oder haben einen Termin vereinbaren möchten, sind Sie herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren!

Zahnschmerzen Hannover

Auslöser für Zahnschmerzen

Auslöser für Zahnschmerzen sind im häufigsten Fall das Zahnnervgewebe im Inneren des Zahnes. Dieses kann sich entweder entzünden oder abgestorben sein und aufgrund dessen Probleme verursachen. Gewisse Gase, die bei dem Prozess des Absterben freigesetzt werden sind für die Aufbissempfindlichkeit des Zahnes verantwortlich. Durch Entzündungen am Zahnfleisch oder am Zahnhalteapparat kann es ebenso zu Zahnschmerzen kommen. Die Zahnschmerzen können jedoch ebenso von anderen Regionen, wie z.B. dem Gesichtsschädel, in die Zähne projiziert werden. So würde man beispielsweise denken, man habe Ohrenbeschwerden, wobei in Wirklichkeit die Zähne Auslöser dafür sein können. Umgekehrte Effekte sind jedoch auch bekannt. Verspannungen der Kaumuskulatur können ebenso Auslöser für das unangenehme Empfinden der Zähne sein. Viele Patienten haben eben aufgrund der sogenannten craniomandibulären Dysfunktion (CMD), eine Fehlsteuerung der Kiefermuskeln und -gelenke, Probleme und somit auch Zahnschmerzen. Betroffene knirschen in der Nacht mit den Zähnen, sodass diese sich mit der Zeit stark abnutzen.
Es kann sehr kompliziert sein, die genauen Ursachen und Wirkungen herauszubekommen, da es zahlreiche Gründe dafür geben kann, weswegen es zum Schmerz kommt.

Dem Übel vorbeugen

Zu 100% lassen sich Zahnschmerzen nie vermeiden, jedoch kann man ihnen gut vorbeugen. Regelmäßige Kontrolltermine sowie die Inanspruchnahme von zahnärztlicher Prophylaxe sind dabei unverzichtbar wenn Sie langfristig möglichst beschwerdefrei sein möchten. Sollte man beispielsweise zu der Patientengruppe zählen, die überwiegend an Parodontitis leiden oder die Tendenz für die Erkrankung hat, ist mit wiederkehrenden Entzündungen des Zahnfleisches zu rechnen. Die eben genannten Maßnahmen sind bei der Prävention von Zahnschmerzen jedoch sehr sinnvoll und effizient. Allerdings sollte die Kontinuität dabei nicht unterbrochen werden. Viele Menschen denken, dass sie diese Maßnahmen bei Beschwerdefreiheit außer acht lassen könnten, wobei die Probleme sie wieder einholen werden, wenn man nicht regelmäßig seiner Zahngesundheit die nötige Aufmerksamkeit schenkt. Eine gute Mitarbeit des Patienten ist somit die beste Voraussetzung, um Zahnschmerzen vorzubeugen.

Unser Vorgehen bei Zahnarzt Hannover Dental

Eine gewissenhafte Diagnose ist essentiell für eine gute Behandlung. Unsere Aufgabe von Zahnarzt Hannover Dental besteht darin herauszubekommen, die Ursachen für die Zahnschmerzen zu erfassen und diese fachgerecht zu therapieren. Dies kann relativ komplex sein, jedoch gelingt dies in den allermeisten Fällen. In unserer Praxis besitzen wir verschiedene Untersuchungsmöglichkeiten wie z.B. den Karies-Risikotest, Röntgenaufnahmen oder Kältetests, Vitalitätstestungen mit denen wir einzelne Zähne gezielt untersuchen können. Wir achten auch auf extraorale Auffälligkeiten unserer Patienten, um mögliche Asymmetrien zu erkennen und Verspannungen der Muskulatur zu entdecken. Diese könnten ebenfalls starke Beschwerden verursachen. Ist die Ursache so weit abgeklärt, können wir uns der Therapie zuwenden und schnell zur Schmerzfreiheit unseres Patienten beitragen.
Viele Praxisbesucher denken, wir würden ihnen einfach ein Schmerzmittel verschreiben und damit wäre es getan. In den meisten zahnmedizinischen Problemen handelt es sich jedoch um entzündliche Prozesse. Daher untersuchen wir von Zahnarzt Hannover Dental unsere Patienten bevor hier eine Entscheidung gefällt werden kann. Manchmal können wir auch eine medikamentöse Behandlung anbieten, jedoch reicht diese in den meisten Fällen nicht aus. Es ist in der Zahnmedizin immer ursächlich gegen die Zahnschmerzen vorzugehen. Handelt es sich um ein Abszess, so muss dieser geöffnet werden damit die Flüssigkeit abfließen kann, werden die Beschwerden von Verspannungen verursacht, geben wir unserem Patienten zunächst Medikamente dagegen, hat eine Entzündung des Zahnnerv – Gewebes zu einer entzündlichen Pulpitis geführt, behandeln wir dieses mit einer Wurzelkanalbehandlung.

Welche Vorteile haben Sie bei uns?

Wir von Zahnarzt Hannover Dental versuchen uns immer individuell auf den Patienten einzustellen und ihm die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen. Signalisiert er uns, dass unser Vorgehen doch schmerzhaft ist, können wir immer noch einmal nachbetäuben. Entweder spritzen wir das Mittel dann in das umliegende Gewebe oder wir bieten unserem Patienten eine direkte Oberflächen-Anästhesie. Sollte der Zahn so stark entzündet sein, dass die Betäubung nicht ihre vollständige Wirkung entfalten kann, kann man ihn auch mit einem lokal wirkendem Medikament behandeln. Das sollte normalerweise ausreichen, um den Zahn in einer zweiten Sitzung weiterbehandeln zu können. Wichtig ist dabei, sich vor allem Zeit zu lassen und niemals etwas erzwingen zu wollen, damit der Patient nicht traumatisiert wird.

Uns vom Zahnarzt Hannover Dental ist ein gut organisiertes Praxismanagement sehr wichtig, um unseren Patienten auch kurzfristig Termine bei Zahnschmerzen zu ermöglichen. Wie schnell ein Patient einen Termin bekommt, hängt natürlich auch von ihm persönlich ab.

Unsere Praxis hat eine hohe Nachfrage zu verzeichnen. Dabei kommen nicht nur Patienten aus Hannover zu uns, sondern auch von außerhalb, um von unserem umfassenden Behandlungskonzept zu profitieren. So kann ist es auch zu erklären, dass kurzfristige Termine, beispielsweise für eine Prophylaxe, nicht möglich sind. Um die Termine besser zu koordinieren haben wir ein Recall-System eingeführt, um Patienten an anstehende Termine zu erinnern.
Wir hoffen, dass unsere Webseite hilfreiche Informationen für Sie breit hält. Wenn Sie dennoch Fragen haben oder sich eine persönliche Beratung wünschen, so zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden. Im individuellen Gespräch nehmen wir von Zahnarzt Hannover Dental uns gerne Zeit für Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und begrüßen Sie ganz herzlich in unserer Praxis.